Scherenarmmarkisen für ein Objekt
31. Oktober 2016

Scherenarmmarkisen machen sich auch sehr gut als Beschattung in ausgewählten Objekten. Einerseits betonen Sie den technischen Charakter des Gebäudes. Andererseits lassen sich einfach große Schattenflächen realisieren.

Bei diesem Objekt war die Zusammenarbeit mit dem Fassadenbauer sehr intensiv, denn die Statik der Markisen musste mit der Pfosten-Riegel-Konstruktion der Fassade genau abgestimmt werden. Die Armposition und die Positionen der Tuchwelle, die Gestaltung der Schutzdächer, alles sollte im Vorfeld festgelegt werden. Das bedeutete auch, wir für unseren Kunden DXF-Zeichnungen angefertigt haben, die er für seine weitere Planung und Objektdokumentation verwenden konnte.

Das Objekt wurde noch nicht in Betrieb genommen. Wie aktualisieren diesen Betrag, wenn es so weit ist.

Bis zum nächsten mal

Ihr Georg Nüssgens